Symposium & Workshop über Film und KI beim Bildrausch Filmfest Basel

29/05/2024
Uhrzeit : von 13h30 bis 17h00
Gesprochene Sprachen :
Balimage lädt Sie zu einer Podiumsdiskussion und einem Workshop über die Auswirkungen der Künstlichen Intelligenz auf die Filmindustrie am Mittwoch, den 29. Mai von 13.30 bis 17.00 Uhr in Basel im Rahmen des Bildrausch Filmfest ein.

Generative KI und die Auswirkungen auf die Filmindustrie: Das Vermögen, Ideen zu entwickeln und umzusetzen, schien uns immer eine exklusiv menschliche Angelegenheit. Doch bald könnten auch Maschinen diesen kreativen Funken haben. Was heisst das für die Kreativbranchen, insbesondere für den Film?

Programm:

Inputs und Diskussion mit:

  • Adrian Notz: Artificial augmented creativity: A new era of art (DE)
  • Bruno Moreschi: How Machines Learn to See Our World. The Humans Behind Machine Learning (EN)
  • Lerie Pemanagpo, transdisziplinäre Künstlerin, Performerin und Regisseurin.

Kurzer prompting Workshop mit Roland Fischer (Turing Agency): Eine Science-Fiction-Kurzgeschichte in einen Film verwandeln.

 

Eintritt frei.

Die Teilnehmenden sind anschliessend an den Workshop zur Eröffnung des Bildrausch Filmfest Basel eingeladen.

Alle Informationen zum Festival Bildrausch hier

Anmeldebedingungen

Anmeldung bei: